Über BENE


Wer ist BENE?

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe von Studierenden, die zu einer Nachhaltigen Entwicklung an der Universität Bern beitragen wollen. BENE soll als Begegnungsplattform für Studierende und Beschäftigte der Uni Bern dienen.

Durch Informationen und Aktionen möchten wir das studentische Umfeld für die Problematik der Nachhaltigen Entwicklung sensibilisieren und zu individuellem nachhaltigen Handeln in den Bereichen Umwelt, Technik, Gesellschaft und Wirtschaft motivieren.

Als interdisziplinäre Gruppe von Studierenden und Mitarbeitenden vereinen wir unterschiedliche Sicht-weisen der Nachhaltigen Entwicklung und stellen uns der Aufgabe, Herausforderungen ganzheitlich anzugehen und zu lösen.


Was macht BENE?

BENE setzt sich aktiv für die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung ein und hat folgende Ziele:

  • Sensibilisierung für das Thema Nachhaltige Entwicklung
  • Förderung des individuellen nachhaltigen Handelns
  • Motivation von Studierenden, selbst Projekte zu initiieren und umzusetzen
  • Vertreten der Studierenden gegenüber verschiedenen Instanzen der Universität Bern
  • Schaffung eines Netzwerks zum Austausch von Wissen zwischen den Akteuren

Der Vorstand

Clara Diebold

Co-Präsidentin

Projekt Stadtplan

Aline Kreis

Co-Präsidentin

Projekt Biodiversität

 

Sandra Boschert

Projekt Stadtplan

Lisa Zamudio

Projekt Wirtschaft



Was ist NAchhaltige Entwicklung?