Tiny House: Leben auf kleinstem Raum

Ist dir bewusst, wie effektiv eine nachhaltige Lebensweise durch die Wohnform erreicht werden kann? Unserer Gebäude verursachen mit deren Bau und Nutzung rund 40% der Co2 Emissionen. Erfahre von Tiny House Bewohner und Architekten hautnah, wie sich das Leben auf kleinstem Raum anfühlt, den Konsum sowie Energie-/Ressourcenverbrauch beeinflusst und welche Chancen für die Schweiz und den Naturtourismus bestehen. Sei dabei und erfahre mehr am Mittwoch, 5. Mai von 17.30-19.00 Uhr.

 

Für weitere Informationen siehe auch Facebook-Veranstaltung.

 

 

Den Zoom-Link findest du hier.

 

Referent*innen: Kleinwohnformen Schweiz, mySaess, Kollektiv Winzig