Surprise-Stadtrundgang: "Überleben auf der Gasse"

Hast du dich auch schon gefragt, wie das Leben auf der Strasse ist? Dann bist du bei diesem sozialen Stadtrundgang, der durch Surprise organisiert wird, genau richtig. Die Tour wird von Roger Meier geführt und gehört zum Themenschwerpunkt «Überleben auf der Gasse».

 

Roger Meier zeigt auf seinen Touren, wie man in der Stadt Bern als Obdachloser zurechtkommt. Sie besuchen mit ihm Orte wie den Aufenthaltsraum Postgasse oder die Gassenküche. Roger erzählt aus seinem Leben und gibt Einblick in die Institutionen, die ihm beim Überleben auf der Gasse helfen. Und er zeigt, wie man sich in der Stadt Bern auch mit wenig Geld in der Tasche durchschlagen kann.

 

06.05.2021, 17.00-19.00

Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.
Anmeldung per Email an verein@bene-unibe.ch