Selbstständiger Stadtrundgang: Wie Schweizer
Konzerne die Welt schröpfen
Die Rohstoffbranche, das dreckige Geschäft mit dem Diesel, Zugang zu Wasser und Medikamenten - Beispiele für Profit auf Kosten anderer. Das ist kein Geheimnis, trotzdem gibt es wenig Veränderung. Auf einem Rundgang setzt ihr euch mit der Frage auseinander, wie man solche ausbeuterischen Systeme aufbrechen kann. Du kannst an einem beliebigen Ort in Bern jederzeit starten! Die Anleitung verrät dir, wie's geht.  Also auf die Socken und los!

Voraussetzung: App „Actionbound“ und Kopfhörer

Dauer: ca. 70 Minuten

Download
Anleitung
StadtrundgangBern_Anleitung_02.2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.0 KB