VortragsAbend Wirtschaft

 

 

In diesem Teilprojekt präsentieren wir Vortragsreihen zu nachhaltigen Unternehmen gefolgt von einem Apéro.

In der Vortragsreihe sind wichtige Wirtschaftsvertreter bekannter Schweizer Unternehmen eingeladen, die sich stark für Nachhaltige Entwicklung einsetzen.

Nächster Vortragsabend:

Upcycling - Aus Alt mach Neu

 

 Vortragsabend zu nachhaltigen Unternehmen mit anschliessendem Start Up-Apéro

 

 Dienstag, 15. November 2016, 18:30 – 20:00 Uhr (mit anschliessendem Apéro bis ca. 21:30 Uhr)

 UniS – Foyer und Hörsaal A 003 | Schanzeneckstrasse 1 |  CH-3012 Bern

 

Ökologische und soziale Verantwortung liegen bei immer mehr Unternehmen im Trend. Drei Refer- enten zeigen auf, wie erfolgreich Upcycling als Unternehmensstrategie sein kann und wie Anwendungsbeispiele aus der Schweiz aussehen können. Der Abend zeigt den Gästen die Wichtigkeit von Nachhaltiger Entwicklung in der Wirtschaft auf. Sie sollen erkennen, dass ökologisches und soziales Engagement, beispielsweise in Form von Upcycling, nicht nur Goodwill ist, sondern auch ein hohes Profitpotential und eine verbesserte Krisenüberwindungssicherheit aufweist. Hierzu werden nach einer theoretischen Einführung zwei Praxisbeispiele anhand von zwei Unternehmen vorgestellt.

Programm:

18:30 - 19:00 Uhr

19:00 - 19:30 Uhr

19:30 - 20:00 Uhr

ab 20:00 Uhr

Andreas Seiler (Diplomierter Umweltberater und Journalist)

Eugen Fauquex (Gründer und Geschäftsführer von Swiss Mountain Handbags)

Mirko Buri (Food-Save Spitzenkoch aus Bern)

Apéro von Mirko Buri im Foyer


Andreas Seiler

Eugen Fauquex

 

Mirko Buri

 


Download
Flyer Vortragsabend Upcycling.pdf
Adobe Acrobat Dokument 324.2 KB