Aufklärungskampagne  Müllreduktion und -trennung

Die Abfalltrennaktion während der Nachhaltigkeitswoche im März 2019 hat gezeigt: Bei den Studierenden und Mitarbeitenden, welche sich regelmässig auf dem vonRoll-Areal befinden, besteht Nachholbedarf bezüglich der fachgerechten Abfalltrennung und Entsorgung. Um diese Situation zu ändern, starten wir eine breite Aufklärungskampagne. In den nächsten Semestern thematisieren wir je ein Material im Hinblick auf dessen Ressourcenverbrauch, Umweltbelastung, Herstellungs- und Entsorgungsprozesse. Ausserdem werden wir kurz und knackig über richtiges Recycling, Abfalltrennung und Entsorgung des jeweiligen Materials informieren.

 

Unser Hauptziel ist es, das Bewusstsein der Studierenden und Mitarbeitenden bezüglich der Umweltbelastung, welche durch die Gewinnung neuer Rohstoffe entsteht, zu stärken. Langfristig würde diese Aufklärungskampagne im besten Fall auch dazu beitragen, die Abfalltrennung an den drei Berner Hochschulen zu verbessern und somit sowohl ihre Ausgaben im Bereich der Entsorgung wie auch ihren gesamten Fussabdruck zu reduzieren. Dies ist relevanter Bestandteil der jeweiligen Ziele der BFH und der Universität Bern, bis 2040 resp. 2025 klimaneutral zu werden.

 

Der erste Teil der Kampagne beschäftigt sich mit dem Material "Papier". Wir haben uns unter anderem mit den folgenden Fragen auseinandergesetzt. Unsere Erkenntnisse werden wir im Laufe des Semesters auf dem vonRoll-Areal bekannt machen:

  • Woher kommen die Rohstoffe für die Papierherstellung?
  • Wie wird Papier herstellt?
  • Was ist der Fussabdruck eines Blatts Papier?
  • Ist Recyclingspapier wirklich besser? Wie wird Papier überhaupt recyclet?
  • Wie entsorgt man Papier richtig?
  • Was darf in den Papierabfall, was nicht?
  • Wieso gehört ein Pizzakarton nicht ins Altpapier?
  • und weitere

 

Das Pilotprojekt zu Papier beginnt im HS20 auf dem vonRoll-Areal und wird bei erfolgreicher Durchführung später auf weitere Hochschulstandorte der Uni Bern, der PH und der BFH erweitert. Möchtest du dabei helfen, die Aufklärungskampagne weiterzuentwickeln oder sicherstellen, dass die Kampagne auch an deinem Standort durchgeführt wird? Dann melde dich hier bei uns!

An der Mülltrennaktion während der Nachhaltigkeitswoche 2019 ist ersichtlich geworden, dass es bei den Nutzenden des vonRoll Areals grosses Nachholbedarf bezüglich der richtigen Abfalltrennung besteht.
An der Mülltrennaktion während der Nachhaltigkeitswoche 2019 ist ersichtlich geworden, dass es bei den Nutzenden des vonRoll Areals grosses Nachholbedarf bezüglich der richtigen Abfalltrennung besteht.

Hier werden im Laufe des Semesters weiterführende Informationen zu den Fragen und den Plakaten aufgeschaltet.

Folge uns auf Facebook und Instagram um immer auf dem Laufenden zu bleiben, wenn weitere Informationen aufgeschaltet werden!